LeetDesk

GAMING TISCH

Was ist eigentlich ein Gaming Tisch? Wie unterscheidet er sich von einem normalen Schreibtisch und worauf ist bei der Anschaffung zu achten?

Einleitung

Der Gaming Tisch ist das Herzstück deines Gaming Zimmers, schließlich spielt sich darauf alles ab. Aber kann ein Tisch einen Unterschied beim Zocken machen? Wir sagen, ein richtiger Zocker Tisch muss nicht nur gut aussehen, sondern begünstigt im Idealfall auch deine Gaming Performance. Diese wird nämlich maßgeblich durch Komfort, Design und Funktionalität des Tisches beeinflusst. In diesem Artiel decken wir die Unterschiede zwischen einem beliebigen Tisch und einem Gamer Tisch auf und erklären, worauf es bei der Anschaffung ankommt.

Gaming Schreibtisch Ideen

Bevor wir uns in die Analyse eines Gaming Tisches stürzen, schauen wir uns erstmal ein paar Battle Stations aus dem Netz an um einen ersten Eindruck zu bekommen.

Wie wir sehen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt – doch alles was glitzert, ist bekanntlich nicht immer Gold. Deswegen schauen wir jetzt mal genauer hin, was einen guten Gaming PC Tisch auszeichnet.

Unterschied Gaming Tisch vs. Büro-Schreibtisch

Computerschreibtische, Ecktische und Gaming Schreibtische – ist das nicht alles das gleiche? Wo wird hier unterschieden?

Ein guter Schreibtisch sollte dir Komfort schenken und er sollte deiner Gesundheit nicht im Wege stehen, also ergonomisch sein. Computertische und Ecktische dienen in allererster Linie dazu Unterlagen zu verstauen und mehr Platz und Ordnung zu schaffen. Sie beinhalten Schubladen und Fächer und werden in vielen verschiedenen Materialien, Formen und Farben angeboten. Ein PC Gaming Tisch verfolgt hauptsächlich das Ziel dein Game zu pushen, deswegen steht der Begriff Ergonomie im Vordergrund. Aus diesem Grund bringen Tischhersteller höhen- und oberflächenverstellbare Tische auf den Markt. Natürlich gibt es auch ergonomische Bürotische, aber preislich gesehen sind sie oft sehr viel teurer. Dies liegt meist daran, dass die Hersteller unnötig hohe Aufschläge verlangen, da sie sich an Büros mit entsprechendem Budget richten. Gamer Tische heben sich vom durchschnittlichen Bürotisch auch optisch ab und passen somit perfekt in ein Gaming Zimmer. Schließlich sei noch gesagt, dass sich ein Gaming Tisch für PS4 oder andere Konsolenspieler eignet, gerade dann, wenn es um konzentriertere Matches geht.

Aus welchen Materialen besteht ein Gaming Tisch und welches Format macht Sinn?

Material:

Gaming Tische können aus verschiedenen Materialien bestehen. Doch welches Material eignet sich für einen Zocker Schreibtisch am besten? Prinzipiell ist es wichtig, dass es sich bei der Platte um ein beständiges Material, wie z.B. soliden Kunststoff oder Holz handelt und das Gestell ebenso aus starkem Holz oder einer Form von Metall besteht. Glas Schreibtische sind zwar schön anzusehen, praktisch sind sie allerdings nicht. Sie sind nicht sehr stabil und werden dir nicht viele Ragequits verzeihen.

Form:

Es existieren mehrere Formen bei Gaming Schreibtischen. Die häufigste Form ist ein rechteckiger Tisch, welcher längs an der Wand steht. Mit dieser Form machst du nichts falsch, da der Bildschirm so platziert werden kann, dass er am besten nicht herunterfällt. Diese Tischform passt auch in die meisten Zimmer und du kannst ihn fast überall hinstellen. Ein viereckiger Tisch ist meistens komprimierter und bietet dir nicht die Möglichkeit dich auf deinem Schreibtisch auszubreiten – gerade bei mehreren Monitoren wird’s eng. Je nach Zimmerschnitt, eignet sich ein Ecktisch ebenfalls gut für dein Zimmer. So kannst du deinen Zimmerplatz komplett ausnutzen und Platz sparen. Dabei ist es nur schwieriger einen guten ergonomischen Eckschreibtisch zu finden.

Gaming Zimmer Ideen Bild 10

Was macht einen guten Gaming Schreibtisch aus?

Tischhöhe und Ergonomie:

Zuallererst ist die Höhe des Tisches einer der wichtigsten Faktoren. Die optimale Tischhöhe hängt von deiner eigenen Körpergröße sowie von deinen Sitz-Vorlieben beim Zocken ab. Die meisten Büroschreibtische entsprechen einer Standardhöhe von 72 Zentimetern und sind somit nur bedingt geeignet. Ein höhenverstellbarer Gaming Schreibtisch kann durchaus eine Option sein, um seinen Bedürfnissen nachzukommen und eine abwechslungsreiche Körperhaltung zu haben. Aus gesundheitlichen Gründen sprechen viele Faktoren dafür beim Zocken gelegentlich zu stehen. So lassen sich Nacken- und Rückenschmerzen vermeiden, welche oft den Spielspaß und die Konzentration trüben können. Im Stehen regt man nicht nur den Kreislauf und damit das Denkvermögen an, man verbrennt im Schnitt zudem 30% mehr Kalorien als im Sitzen. Natürlich ist es für viele eine Umstellung, auch mal an einem Tisch zu Stehen doch in letzter Zeit häufen sich Studien, die die Vorteile vom Stehen aufzeigen. Beim Farmen oder weniger hektischen Games kann also das Stehen eher förderlich als schädlich für dich sein. Zuletzt ist bei höhenverstellbaren Gaming Tischen darauf zu achten, dass sie genug Last heben können – bei einem dicken Tower, Monitoren und weiterem Zubehör kann ein Tisch schon mal sehr schwer und wackelig werden.

Tisch-Ausschnitt:

Die Form der Tischplatte ist auch oft ein wichtiges Element, durch die ein Gaming Tisch hervorsticht. Viele Modelle sind mit einem Ausschnitt an der Sitzkante versehen – dies soll dir ermöglichen, dass du näher am Monitor sitzen kannst und dass du dich dabei als Teil des Spiels fühlst. Doch hier ist Vorsicht geboten: Je nach Art des Ausschnittes ist es nicht mehr möglich, die Unterarme auf dem Tisch abzulegen. Zudem geht natürlich auch etwas an Platz verloren.

gamer zimmer mit natürlichem Sonnenlicht

Platz:

Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass dein Gaming Computertisch dir genug Platz anbietet, denn Rechner, Monitore und dein XXL Mauspad können viel Platz einnehmen. Du kannst aber auch Platz sparen, wenn du bestimmte Utensilien verwendest, wie z.B. eine PC Halterung oder einen Monitorarm. Am Ende des Tages sieht ein aufgeräumtes Gaming Setup einfach immer besser aus.

Das Design bzw. das Aussehen deines Schreibtisches ist natürlich auch wichtig, auch wenn die Funktionen erstmal im Vordergrund stehen. Schließlich muss dich dein Gaming Schreibtisch zum Zocken animieren und eine coole Optik ausstrahlen. Du kannst z.B. dein Gaming Schreibtisch mit LEDs auch selbst in Szene setzen. Klicke hier um mehr zum Thema Dekoration im Gaming Zimmer zu lesen.

Gaming Zimmer mit LED RGB

Hilfreiches Zubehör zum Gamer Tisch

Du kannst deinen Gaming PC Tisch natürlich immer weiter ausbauen und pimpen. Manches Zubehör hilft dir dabei, auf deinem Gaming Tisch Ordnung zu halten, einige sind für den Lifestyle und andere wiederum eher schlecht als recht. Werfen wir einen Blick auf folgende Items:

Gaming Tisch mit Kabelmanagement und LED
Add-Ons helfen dir dabei Ordnung auf deinem Tisch zu schaffen

PC Halterung:

Eine PC Halterung ist sehr hilfreich, wenn du deinen Rechner weder auf deinen Zocker Schreibtisch, noch auf den Boden stellen möchtest. Der Rechner wird dann unter die Schreibtischplatte gehängt und wird vor Schmutz und Staub geschützt. Zu viel Staub kann deinen Lüfter blockieren und somit deinen PC zum Überhitzen bringen, dadurch leidet natürlich deine Gaming Performance. Eine PC Halterung kann sowohl horizontal als auch vertikal montiert werden. Es existieren PC Halterungen in diversen Größen und Ausführungen, hier kommt es ganz darauf an, was dir gefällt und wie viel Geld du ausgeben möchtest. 

Kabeldurchführung:

Kabelmanagementsysteme sind wichtig um Ordnung in deinem Zimmer zu schaffen. Kabelsalat kann manchmal störend und ablenken wirken. Es gibt verschiedene Varianten von Kabelmanagement-Produkten. Hier sind ein paar hilfreiche Produkte, die deine Kabel aus dem Sichtfeld räumen:

Monitorhalterung:

Ein Monitorständer oder -arm hilft dir dabei deinen Computerbildschirm auf die für dich perfekte Höhe einzustellen. Die wichtigste Eigenschaft ist hierbei der Schwenkarm mit seiner Höhenverstellbarkeit. Monitorarme sind ebenfalls wichtig um eine gesunde Körperhaltung beim Gaming zu bewahren. Du kannst dir deinen Bildschirm perfekt damit ausrichten und somit auch dein Game immer im Fokus haben.

LeetDesk Monitorarm

Tastaturschublade:

Eine Tastaturablage findest du wahrscheinlich am PC Tisch deiner Oma. Für Gamer ist klar von solch einem Teil abzuraten, es sei denn, man verwendet sie ausschließlich um die Tastatur hübsch in Anwesenheit zu verstauen. Zum Zocken eignen sie sich nicht, denn ausziehbare Schubladen sind oft wackelig, dies sind keine idealen Verhältnisse für ein konzentriertes Match.

Controller Halterung:

Wenn du auch gerne mit Controllern am PC zockst, dann könntest du darüber nachdenken eine Controller Halterung zu besorgen. Diese Halterung sorgt dafür, dass deine Controller stets vor Schmutz geschützt sind und schafft dir mehr Ordnung auf deinem Desk. Ein paar lange Nägel in die Wand können es aber natürlich auch tun.

Drucker Halterung:

Nutzt du deinen Gaming Tisch auch zum Arbeiten, so empfiehlt sich ggf. auch eine Drucker Halterung um weiter Platz zu sparen. Die Halterung kannst du ganz einfach am Tisch befestigen oder du kannst dir eine kaufen, die an deiner Wand befestigt wird. Eine weitere Möglichkeit ist auch der Einsatz eines WLAN-fähigen Druckers, den du dann irgendwo anders verstauen kannst.

Getränkehalter:

Mechanische Tastaturen sind gar nicht mehr so mechanisch, nachdem du einen Liter Energydrink darüber vergossen hast. Damit dein Gaming Zubehör vor verschütteten Flüssigkeiten geschützt wird, kannst du einen Getränkehalter einsetzen. Dieser wird ganz leicht als Clip an deinem Tisch befestigt.

Wenn du mehr zum Thema Gaming Zubehör in deinem Gaming Zimmer erfahren möchtest oder generell mehr Gaming Schreibtisch Ideen suchst, dann klicke hier für den Artikel „Wie gestalte ich ein Gaming Zimmer?“.

Gaming Tisch Upgrade für deine Battle Station

Kabelmanagement und mehr

Automatisch Höhenverstellbar

  • Elektrisch verstellbar von 63 auf bis zu 128 cm
  • Memory Control Unit für bis zu 4 Makros

Hochwertige Verarbeitung

  • MDF-Tischplatte Made in Germany & Gestell aus Edelstahl
  • 5 Jahre Gewährleistung und 1 Jahr Garantie

Den perfekten Tisch gefunden?

Der perfekte Tisch zum Zocken sollte neben einem coolen Design, robust, belastbar und ergonomisch sein. Der Tisch besitzt idealerweise über einen sinnvollen Ausschnitt am Tisch und ist höhenverstellbar. Für ein aufgeräumtes Gaming Setup empfiehlt sich der Einsatz diverser Zubehör-Teile sowie ein durchdachtes Kabelmanagement.

hIER GEHT'S WEITER

Gaming Zimmer Ideen Bild 1

Gaming Zimmer

Wie gestaltest du ein perfektes Gaming Zimmer? Hier findest du Tipps, Ideen und eine Schritt für Schritt Anleitung für den Aufbau deines eigenen Zocker Zimmers.

Gaming Stuhl

Worauf musst du beim Kauf eines Stuhls achten und inwieweit kann er dich beim Game unterstützen? Hier findest du alle relevanten Informationen zum Thema Gaming Stuhl.

Gaming Möbel

In diesem Artikel erfährst du welche Gaming Möbel du brauchst um dein Zimmer perfekt einzurichten und worauf du bei der Auswahl deiner Computermöbel achten solltest.

Datenschutz
ODYN GmbH, Besitzer: Meiko Tse (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Flagge Deutsch
ODYN GmbH, Besitzer: Meiko Tse (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.